Änderungen bei den Aufzeichnungspflichten in Kraft getreten

Mit Wirkung zum 01.08.2015 sind Änderungen bei den Dokumentationspflichten in Kraft getreten.

Wichtiger Hinweis

Dieser Artikel wurde  vor etwa 6 Jahren veröffentlicht  und ist daher möglicherweise nicht mehr aktuell. Bitte sprechen Sie mit uns, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben.

Folgendes ändert sich:

Diese Artikel könnten Sie interessieren
Pendlerpauschale steigt!

Arbeitnehmer mit längeren Fahrwegen sollen ab 2021 steuerlich entlastet werden.

» Weiterlesen

Umsatzsteuer-Pauschalierung

Bundesregierung im Dialog mit der Europäischen Kommission um eine außergerichtliche Einigung in Sachen Umsatzsteuerpauschalierung für alle Betriebsgröße zu erreichen.

» Weiterlesen

Coronahilfen – Teil 3

Wichtige Informationen zur Novemberhilfe und zur Antragsstellung.

» Weiterlesen